Spirituelle Energiearbeit Andrea Schmucker
 

Wähle deine geführte Meditation aus:

In einer Einzelsitzung kann ich mit dir über eine geführte Meditation einen weiteren Schritt in die Heilungsrichtung gehen.

Du liegst entspannt auf der Liege, wenn möglich, gehst du visuell (mithilfe deiner Vorstellungskraft) gedanklich mit, wenn nicht, dann machst du einfach die Augen zu und lässt dich überraschen, welche Bilder sich in deiner Meditation zeigen.


Wir haben verschiedene Möglichkeiten:



„Chakrenreinigung“

Damit wir alle gut in unserer Kraft sind und Zugang zu allen unseren Energien haben, ist es wichtig, dass unsere Chakren gut arbeiten. Vor allem die 7 Hauptenergiezentren (Chakra 1 -7) sollten immer wieder einmal gereinigt werden, von blockierenden Energien befreit werden, um wieder richtig arbeiten (drehen) zu können. Die Chakren haben nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Organe, die Emotionen, die Psyche und die Lebensthemen. Wenn unsere Energien wieder richtig fließen können, geht es uns nicht nur insgesamt besser, sondern wir können auch aus einem sicheren und kraftvollen Gefühl heraus besser unsere Entscheidungen im Leben treffen und Herausforderungen leichter durchgehen.

In einer Energiebehandlung reinige ich deine Chakren, überprüfe ich, wo irgendetwas „hängt“ und gebe dementsprechend Energie, Farbe oder Lichtsprache Symbole für die Heilung hinein.






„Energetische Herzöffnung“

Ebenfalls über eine geführte Meditation geben wir deinem Herz auf energetischer Ebene neue Kraft, entfernen wir einigen „Ballast“ und bringen wir es neu zum Erblühen bzw. zum Öffnen. Mit regelmäßiger energetischer Herzöffnung kommen wir immer mehr wieder in unser Gefühl, gewinnen wir mehr Empathie und öffnen wir uns wieder für mehr Liebe und Lebensfreude in unserem Leben.

Bei einem verschlossenen Herz kann keine Liebe fließen. Wir erliegen dem Irrtum, durch Verschließen des Herzens geschützt zu sein. Aber es mag den Anschein haben, uns vor Schmerz zu schützen. In Wirklichkeit ist es aber bedeutend schlimmer, dass wir uns dadurch der Liebe verschließen. Dies zeigt sich oft in Beziehungen oder Partnerschaften.

Wir bereichern unser Leben enorm, wenn wir das Eis um unser Herz zum Schmelzen bringen, die Mauern einreißen und Liebe wieder frei fließen darf. Wir selbst können es spüren und auch die Menschen in unserem Umfeld.





„Die Reise in das Seelenhaus“

Im Seelenhaus zeigen sich die verschiedenen Türen, verschiedene Möglichkeiten, den eigenen Weg zu gehen. Man kann mit einer konkreten Frage in das Haus reisen, oder einfach offen sein, welche Botschaft von der geistigen Welt sich zeigen wird. Welches Thema gilt es als Nächstes zu bearbeiten, was steht gerade bei der persönlichen Entwicklung an?






„Integration verlorener Seelenanteile“

Auf einer Reise mit den Engeln zeigen sich abgetrennte oder verloren gegangene Seelenanteile. Diese werden angesehen, wieder angenommen, vielleicht auch wieder mit dem Anteil versöhnt. Es erscheinen immer so viele Anteile, bzw. genau die Anteile, für die die Zeit jetzt reif ist. Mit einem neuen Gefühl der Vollständigkeit kommen wir zurück ins Hier und Jetzt.


„Loslassen von karmischen Verstrickungen“

In dieser Meditation trennen wir alte Schnüre und Bänder durch, wir lassen los, was nicht mehr zu uns gehört, was uns auf unserem Weg blockiert. Begleitet von Erzengel Michael und seinem Schutz, lösen wir uns von Energien, die uns festhalten, die uns hindern, den eigenen Weg zu gehen.


„Energie auftanken“

Diesmal nehmen die Engel dich mit auf eine Reise, um neue Energien aufzutanken. Den Alltag einfach für den Moment hinter sich lassen, und es genießen, die neuen Schwingungen im Energiefeld fließen zu lassen.



„Meditationsabend“

In einer kleinen Gruppe kannst du dir eine Stunde Zeit für DICH nehmen. Zeit um aus dem Alltagsstress auszusteigen, und dich einfach in einer kleinen geführten Reise mitnehmen zu lassen, um wieder Energie aufzutanken. Die Themen, die uns begleiten, sind verschieden. Mal gehen wir mit deinem Engel auf die Reise, mal besuchen wir unser Inneres Kind, vielleicht tanken wir einfach Heilenergie auf oder lassen altes Gepäck los, das wir nicht mehr brauchen. Lass dich einfach überraschen, lass dich auf diese kleine Reise mitnehmen, nimm dir eine Stunde Auszeit für DICH. Ab einer Mindesteilnehmerzahl von 3 Personen findet der Abend statt.

„Jahresabschluss Meditationsabend“

In dieser Meditation möchte ich dich einladen, in einer geführten Meditation noch einmal durch das alte Jahr zu wandern. Was möchte ich gern im alten Jahr zurücklassen? Gibt es noch etwas, mit dem ich noch Frieden schließen möchte? Was für Energien nehme ich mir mit in meinem Gepäck fürs neue Jahr?

"Zur Ruhe kommen, loslassen und motiviert ins neue Jahr."